Apr 05

Was mache ich denn jetzt?

Eben noch das neue Jahr begrüßt und schon ist der Frühling da. Und ich weiß noch nicht so recht, wo die Reise dieses Jahr hingeht. Der März ist fast vorbei und ich kann an ein oder maximal zwei Händen abzählen, wie oft ich dieses Jahr gelaufen bin. Boah, damit muss man erstmal klar kommen. Hat sich doch in den letzten Jahren alles überwiegend darum gedreht – in guten wie in schlechten Zeiten. Mein Kopf läuft. Und ich will es auch.

Aber es ist momentan eben nicht der Sport der ersten Wahl und ich gebe mir dieses Jahr die Zeit, die Ursachen zu bekämpfen.

Und nu? Ein Leben ohne Sport? Länger schlafen? Früher ins Bett? Zeit zum Fernsehen, Lesen, Shoppen, Friseur, Kosmetik, Freunde treffen, Ausgehen? Nicht in meiner Welt. Ohne Sport bin ich nicht vollständig. Aber zum Glück gibt es Alternativen zum Laufen. Welche das sind, darüber werde ich mich in meinen nächsten Beiträgen auslassen. Weiterlesen »

Jan 01

Bye Bye ASICS Frontrunner

damals – die ASICS Frontrunner beim Frankfurt Marathon im Oktober 2011

heute – die ASICS Frontrunner beim Frankfurt Marathon 2016

Seit Ende 2010 hatte ich die Ehre, als ASICS Frontrunner unterwegs sein zu dürfen. Damit war ich eine der ersten 100, die bei diesem einzigartigem Community-Projekt teilnehmen durften. Ich habe viele begeisterte Läufer kommen und gehen sehen. Ich habe jedes Jahr gebangt, dass es nun auch für mich vorbei sein könnte und ich habe mich jedes Mal gefreut, als es doch noch ein Jahr weiter ging. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, ich werde 2017 kein ASICS Frontrunner mehr sein.

Weiterlesen »

Dez 30

Herzlich Willkommen

…auf meiner neuen Homepage. Meine ursprüngliche, wahnsinnig veraltete und daher nicht einfach zu verwaltende Homepage, die ich dennoch sehr lieb gewonnen habe, musste notgedrungen umziehen. Gerade aufgrund des Alters habe ich nun den Hosterwechsel für einen kompletten Neustart genutzt. Alles neu also. Und hier entsteht irgendwann eine neue  Seite mit Dingen, die mich beschäftigen.